Taizé-Feiern 2020

Schriftgrösse anpassen:

Meditatives Miteinander

Jeden vierten Freitag im Monat findet eine abendliche ökumenische Feier mit Taizé-Liedern statt – abwechselnd in den verschiedenen Kirchen des solothurnischen Leimentals. Die Feiern sind gekennzeichnet durch meditatives miteinander Singen einfacher und einprägsamer Lieder, kurze Textlesungen und Momente der Stille. Wechselnde Gruppen von reformierten und katholischen Gemeindegliedern aus den jeweiligen Dörfern bereiten die Feiern vor. Eingeladen sind interessierte Erwachsene, Familien mit Kindern und Jugendliche.

Termine:

26. Juni 2020 in Leymen (abgesagt)

28. August 2020 in Rodersdorf

25. September 2020 in Metzerlen

30. Oktober 2020 in Bättwil

27. November 2020 in Hofstetten (mit Einsingen um 19.30 Uhr)

Download Taizé-Büchlein